Veranstaltungen

Unsere zahlreichen Veranstaltungen sind offen für alle, die in ihrer Freizeit gerne andere Frankreich-Begeisterte treffen, sich mit ihnen austauschen und gemeinsam etwas unternehmen möchten.

Informationen zu unseren Angeboten und zur Anmeldung finden Sie in dieser Rubrik. Stöbern Sie einfach ein bisschen!

Veranstaltungen während der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Regelungen zur Eindämmung des Virus wirken sich leider weiterhin auch auf das Vereinsleben und somit auf die geplanten Veranstaltungen des Partnerschaftskomitees aus.

Unsere Mitgliederversammlung, die wir 2020 nicht durchführen konnten, fand am Dienstag, den 26. Oktober 2021 um 19 Uhr statt, als Präsenzveranstaltung im Zinkhütter Hof. In diesem Jahr standen wieder Vorstandswahlen an. Alle Vorstandsmitglieder traten geschlossen zur Wahl an und wurden wieder gewählt. Ein Foto mit allen Namen finden Sie in der Rubrik “Über uns“.

Schweren Herzens haben wir entschieden, unsere Kochkurse „Französische Küche“ aufgrund der weiterhin schwierigen Corona-Lage und erneut steigender Infektionszahlen auch in diesem Jahr abzusagen. Damit unsere gemeinsamen Koch-Abende nicht in Vergessenheit geraten, möchten wir als kleine Ersatzaktion eine Hitliste der Lieblingsrezepte aus unseren bisherigen Kochkursen zusammenstellen. Schreiben Sie uns an kontakt@stolberg-valognes.de, welches Gericht Sie in den Kochkursen am liebsten gekocht haben, welches Ihnen am besten geschmeckt hat!

Der Vortrag zum Thema “Die Französische Zeit Stolbergs 1794-1814” von Stadtarchivar Christian Altena, der für den 27. Mai 2021 um 19 Uhr in Kooperation mit der VHS geplant war, muss leider erneut verschoben werden. Er findet voraussichtlich im Frühjahr 2022 statt, nähere Informationen folgen.

Wir bedauern sehr, dass unsere französischen Freunde, die uns 2020 bereits nicht wie vorgesehen zum Jubiläum “30 Jahre Städtepartnerschaft 1990-2020” besuchen konnten, auch in diesem Jahr nicht nach Stolberg kommen können. Nach aktuellem Stand wird der Besuch voraussichtlich 2022 nachgeholt.