Aktuelles

Informationen zur Corona-Krise

Die aktuelle Situation der Corona-Pandemie und die damit verbundenen Regelungen zur Eindämmung des Virus wirken sich leider auch auf das Vereinsleben und somit auf die geplanten Veranstaltungen des Partnerschaftskomitees aus.

So konnten wir bereits unsere diesjährige Mitgliederversammlung, die für den 19. März 2020 geplant war, nicht durchführen. Glücklicherweise stehen in diesem Jahr zumindest keine Vorstandswahlen an.

Auch der Vortrag zum Thema „Die Französische Zeit Stolbergs 1794-1814“ von Stadtarchivar Christian Altena am 26. Mai 2020 muss leider abgesagt werden. Wir hoffen, ihn zu einem späteren Zeitpunkt nachholen zu können.

Ganz besonders bedauern wir, dass unsere französischen Freunde uns nun nicht wie vorgesehen zum Jubiläum „30 Jahre Städtepartnerschaft 1990-2020“ am Wochenende vom 19. bis 22. Juni 2020 besuchen können. Der Vorstand des dortigen Comité de Jumelage hatte dies schweren Herzen beschlossen – eine traurige Nachricht, aber eine absolut vernünftige und nachvollziehbare Entscheidung. Wir alle hoffen, dass der Besuch in besseren Zeiten nachgeholt werden kann.

Einen Blick auf Aktivitäten in der zweiten Jahreshälfte wagen wir zur Zeit noch nicht. Hier werden wir die weiteren Entwicklungen der kommenden Wochen und Monate abwarten müssen, bevor eine Entscheidung zur Durchführung von Veranstaltungen im späteren Verlauf des Jahres getroffen werden kann.

Bleiben Sie gesund!